Ansegeln 2019 (Update)

Ansegeln 2019 (Update)

Update:
Damals ist der Artikel zum Ansegeln von den Fotos her etwas mager ausgefallen. Das soll sich durch dieses Update ändern. Zum Einen gibt es viele Bilder, die Ihr sicher noch nicht gesehen habt. Zum Anderen, den ehemaligen Text von Peter ergänzt um ein wenig “Senf” von mir 😉

Peters Senf:
Endlich war es soweit! Die lange Abstinenz vom Segeln hat ein Ende. Das Frühjahr ist da und wir können wieder aufs Wasser.
Nachdem am Samstag unser Hafengelände wieder auf Vordermann gebracht wurde, ging es am Sonntag aufs Wasser. Wenn es auch etwas kühl war, so ließen wir uns nicht davon abschrecken. Bei leichtem Wind fuhren wir Kurs Süd zu unserem Partnerverein “Rot-Weiß” und wieder zurück zu unserem Hafen.

Roberts Senf:
Mensch Peter … kühl ?! Richtige Kleidung und los gehts ! Außerdem lassen wir uns doch nie abschrecken oder ? Ich kann mich noch erinnern, ich war mit der Familien XY meines Vaters und meinen beiden Kindern unterwegs. Nebenher fuhr Familie Scholz mit dem verrückten Mika. Der sprang dann zu uns rüber und schon hatte ich drei Kinder ! So hatte ich mir das eigentlich nicht vorgestellt ! Nun gut da waren wir also unterwegs es gab Kekse, Saft ….. äh Bier glaub ich auch (NUR EINS). Auch auf dem Wasser gilt Finger weg vom Alkohol ! Jedenfalls war am Ende noch reichlich Sonne und das Segeln machte wieder großen Spaß. Dann wurde noch großartig gegrillt und das Fleisch und die mitgebrachten Salate schmeckten wie immer 1A. Großartig das das so gut funktioniert alles. Hoffen wir das in den Zeiten von Corona, wir dieses Feeling in irgendeiner Art und Weise aufrecht erhalten können *urgs*.

Ein Kommentar zu “Ansegeln 2019 (Update)

  1. Sylvia Scholz

    Lieber Robert, nicht der verrückte Mika ist zu euch rüber gesprungen, sondern der Oskar. Und der Mika ist bei Peter mitgesegelt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.